Malen mit Aquarellfarben

Kurs "Aquarellmalen" mit Stefan Eichler, Kunstschoepfer

Aquarellfarben sind hochwertige Wasserfarben von feinster Pigmentierung. Mit ihnen lassen sich sowohl durchscheinende Farbüberlagerungen, als auch fließende Farbverläufe erzeugen. Das weiße Papier schimmert beim Aquarell generell etwas durch die Farben hindurch und beim Malen wird keine extra weiße Farbe verwendet, wie bei der Ölmalerei. Auch spielt der Zufall eine gewisse Rolle, da das Malen fließender Übergänge so manchen „unbeabsichtigten“ schönen Effekt mit sich bringt. Das und mehr macht den luftigen Reiz eines Aquarells aus.

Im Kurs mit Stefan Eichler erfahren Sie alles aus erster Hand. Sie lernen Schritt für Schritt direkt vom Künstler den gekonnten Aufbau eines Aquarells. Leicht verständlich verdeutlicht der erfahrene Kunstdozent die wesentlichen Möglichkeiten des Nass in nass Malens und das transparente übereinander Malen von dünnen Farbschichten. Der Künstler demonstriert dies anschaulich an eigenen Aquarellen. So fällt es dem Anfänger leicht, einen Einstieg ins Aquarell zu finden und der fortgeschrittene Maler erfährt Neues und Spannendes über Einsatzmöglichkeiten und Charakter der beiden Malstile.

Datum: Mittwoch, 14.04./ 21.04./ 28.04.2021 – 19:00-20:30 Uhr
Kursort: Atelier Stefan Eichler, Goethestrasse 19, 88214 Ravensburg
Kursdauer: 3 Abende zu je 1,5 Stunden
Kursgebühr: 150 Euro

Scroll to Top